Walter Heidenreich – Wen der Sohn frei macht

-64%

Walter Heidenreich – Wen der Sohn frei macht

CHF7.40 CHF2.70

Artikelnummer: 147587
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Vor 25 Jahren wurden im Haus Wiedenhof in Lüdenscheid die ersten Drogenabhängigen aufgenommen, um auf christlicher Basis eine Rehabilitationsmaßnahme mitzumachen. Es war die Keimzelle dessen, was später als &#34FCJG&#34 bekanntwerden sollte. Über 500 Drogenabhängige sind in dieser Zeit durch den Wiedenhof gegangen. Aus der Fülle der Zeugnisse derer, die im Wiedenhof von ihrer Sucht frei wurden und zu einem erfüllten Leben mit Jesus fanden, sind hier 18 Berichte zusammengestellt.

ISBN/EAN: 9783931025878, 128 Seiten, Einband: Paperback, Maße: 130x9x205 mm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Walter Heidenreich – Wen der Sohn frei macht“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: