Uwe-Karsten Plisch – Was nicht in der Bibel steht

-12%

Uwe-Karsten Plisch – Was nicht in der Bibel steht

CHF26.00 CHF22.95

Artikelnummer: 085148
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Apokryphe Schriften des frühen Christentums

Die frühen Christen lasen neben der hebräischen Bibel, dem Alten Testament, von Anfang an auch weitere Texte: Evangelien, Apostelgeschichten, Briefe etc. Nur ein Teil davon wurde später in das Neue Testament aufgenommen. Die anderen, nicht-biblischen Texte lohnen dennoch einen genauen Blick und helfen zu einem vertieften Verständnis der Bibel. In diesem sachkundigen Buch sind viele interessante Briefe, Evangelien, Apostelgeschichten und Apokalypsen zusammengestellt.

ISBN/EAN: 9783438051486, Seitenzahl: 240, Einband: gebunden, Format: 15,5 x 23,5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Uwe-Karsten Plisch – Was nicht in der Bibel steht“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: