Tanja Riegel – Schwert der Hoffnung

Tanja Riegel – Schwert der Hoffnung

CHF24.60

Artikelnummer: 332008
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Die Französin Anna und der Brite Edward kennen sich kaum, als sie im Süden Frankreichs nichtsahnend ein uraltes Schwert berühren – und sich plötzlich auf Malta wiederfinden, mitten im Jahr 1564! Mitten in der Zeit von Rittern, Galeeren und Schwertkämpfen. Mitten in der Zeit, in der ein Grossangriff der Osmanen bevorsteht und die Ritter des Johanniterordens fest entschlossen sind, um der Verteidigung ihres Glaubens willen notfalls sogar ihr Leben zu lassen.Dem draufgängerischen Briten und der zurückhaltenden Französin bleibt nichts anderes übrig, als sich zusammenzutun – trotz aller Unterschiedlichkeit und Meinungsverschiedenheiten. Während Ed im Schwertkampf und Anna in spätmittelalterlicher Heilkunde unterrichtet wird, suchen sie verzweifelt nach einer Möglichkeit, wieder nach Hause zu gelangen. Doch die Ereignisse überschlagen sich und eine Rückkehr in die Gegenwart erscheint unwahrscheinlicher als jemals zuvor …

ISBN/EAN: 9783963620089, Seitenzahl: 488, Einband: Paperback

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Tanja Riegel – Schwert der Hoffnung“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: