Signa Bodishbaugh – Unterwegs zum neuen Menschen

Beschreibung

“Vierzig Tage”- ein Zeitmass, das einem in der Bibel immer wieder begegnet. In dieser relativ kurzen Zeitspanne erreichte Gott häufig ausserordentliche Dinge mit gewöhnlichen Menschen. Signa Bodishbaugh lädt den Leser ein, sich auf eine vierzigtägige Reise einzulassen, an deren Ende er dem Ziel Gottes mit seinen Kindern, der Ganzheitlichkeit, nähergekommen sein wird. Kein Christ muss heute noch derselbe Mensch sein, der er gestern war.
Letztlich führt das Buch den Leser, der sich auf diese Reise einlässt, dahin, wo alles Kaputte heil wird, dahin, wo die Heilung ihren Ursprung hat: direkt in die Gegenwart Gottes.
Dieses inspirierende Buch macht den Leser mit biblischen Persönlichkeiten bekannt, die sich vor langer Zeit selbst auf diese Reise begeben haben – Noah, der die Nähe Gottes in seinem Leben praktiziert hat; Elia, der in hinhörendem Gebet Gottes heilendes Reden vernahm; oder Moses, der von den Bindungen der Vergangenheit erlöst wurde.

“Mit Signa auf die Reise zu gehen bedeutet Erleuchtung und Genuss zugleich. Der Leser wird sich fragen, wieso er je glauben konnte, dass das Hören auf den Herrn ein schwieriges Unterfangen sei.” – Leanne Payne

ISBN/EAN: 9783931025458, Seitenzahl: 320, Einband: gebunden, Masse: 131 x 206 x 19 mm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Signa Bodishbaugh – Unterwegs zum neuen Menschen“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: