Rosenbrock & Böttcher – Rosenbrock & Böttcher

-50%

Rosenbrock & Böttcher – Rosenbrock & Böttcher

CHF19.95 CHF9.95

Artikelnummer: 6900056
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Zwei Hamburger machen sich auf, die christliche Songwriterszene mit frischen Elementen neu zu beleben.

Nach einer abenteuerlichen Odyssee durch viele Untiefen des Lebens, und einer langen und zermürbenden Suche nach dem Sinn, fanden Jens Böttcher und Mark Rosenbrock Jesus Christus. Grund genug für die beiden Alternative-Musiker (beide sind Teil der Hamburger Rockband Böttcher, Rosenbrock als Gitarrist, Böttcher als Sänger und Texter), der neugewonnenen und tiefen Freude durch ihre ganz persönliche Musik Ausdruck zu verleihen.

Trotz oder gerade wegen der sehr intensiven und polarisierenden Texten von Jens Böttcher gelingt es den beiden Nordlichtern, eine wunderbare und gelassene Atmosphäre zu erzeugen.

Die musikalischen Einflüsse ihres Debüts konzentrieren sich auf Folktraditionen und reichen von Hank Williams über Elvis Presley hin zu Steve Earle und anderen zeitgenössischen Vertretern amerikanischer Singer/Songwriterzunft.

Mit deutschen Texten versehen, landeten einige Werke dieser Grossmeister auch auf dieser CD: der Williams-Gospel-Klassiker I saw the Light ebenso wie das weitgehend unbekannte Demo Angel of Death aus seinem Todesjahr 1952. Ein Highlight auch der Elvis-Song Run On – jüngst von Popmusiker Moby in den internationalen Charts platziert. Überhaupt Elvis: Sein 66er Gospelalbum How Great Thou Art geben Rosenbrock&Böttcher unisono als eine ihrer wichtigsten musikalischen Inspirationsquellen an.

Wie tief diese musikalischen Wurzeln sich in die Seelen der beiden Musiker gegraben haben, wird aber auch in den Eigenkompositionen deutlich: Songs wie das ergreifende Vergib mir oder das jubilierende Halleluja illustrieren die Liebe der Protagonisten zu unverfälschter und ursprünglicher Musik wohl besser, als alle Worte dieser Welt.

Man spürt deutlich, Rosenbrock&Böttcher lieben, was sie da tun. Doch dieses Tun ist nicht auf reines Musizieren beschränkt. Ihr Wunsch ist, nicht nur Christen anzusprechen, sondern ganz besonders jene Menschen, die – wie die beiden selbst vor nicht allzu langer Zeit – auf der Suche nach Antworten, einem Sinn für dieses Leben sind.

Produziert wurde das vorliegende Debütalbum von den langjährigen Böttcher-Kollaborateuren Henry Sperling und Karsten Deutschmann im Hamburger Gentle Art-Studio. Ungewöhnlich dabei: Alle Basictracks wurden wegen der Atmosphäre in Jens Böttchers Haus, im Rosengarten bei Hamburg, aufgenommen.

Alles in allem ist die Platte sicher nicht fürs breite Volk zu empfehlen sondern Geschmackssache. Besser mal vorher auf der Homepage von Rosenbrock & Böttcher reinhören.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Rosenbrock & Böttcher – Rosenbrock & Böttcher“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: