Reinhold Ruthe – Vergebung: Herzstück der Seelsorge

Reinhold Ruthe – Vergebung: Herzstück der Seelsorge

CHF24.00

Artikelnummer: 180639
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Überarbeitete Neuauflage: Heilung von seelischen Verletzungen – aus der Praxis für die Praxis

In der Tat: Vergebung ist die wichtigste Sache der Welt. Sie ist zweifellos das Herzstück der Seelsorge. Vergebung ist Heilung für seelische Wunden. Zusammenleben ohne Konflikte, ohne Verletzungen ist unmöglich. Die Vergebung verhindert, dass Beziehungen zerstört werden, dass Menschen sich wie Feine behandeln. Sie ist wie Schmieröl für eine reibungsloses Miteinander. Das gilt für Christen und für Nichtchristen, für Kinder und Erwachsene, für Ehen, Familien, Dorfgemeinschaften und Völkerbeziehungen. Vergebung ist auch die Voraussetzung zur Gemeinschaft mit Gott. Sie ist notwendig wie das tägliche Brot. Durch Tod und Auferstehung hat Christus die Versöhnung zwischen Gott und den Menschen sichergestellt, aber viele Fragen bleiben. Dieses Buch will Missverständnisse und Irrtümer der Vergebungspraxis verdeutlichen und konkrete Schritte aufzeigen, wie zerstörerische Erfahrungen abgebaut, Misstrauen beseitigt und seelische Verletzungen wieder heil werden können.

Seitenzahl: 160 Seiten, Einband: Paperback, Maße (LxBxH): 205x130x11 mm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Reinhold Ruthe – Vergebung: Herzstück der Seelsorge“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: