Pete Greig – The Vision

Beschreibung

Der Herzschlag der Gnade – engagiert leben für die Welt

Glaubensbegeisterung, die zur Routine verflacht ist?
Sehnsucht nach mehr Leidenschaft in der Beziehung zu Jesus?
Frust über die Ego-Fixiertheit unserer Kultur?
Viele Christen kämpfen damit.

Pete Greigs Gedicht „The Vision“ hat unzählige Menschen auf der ganzen Welt berührt und den Anstoß zu einer weltweiten Gebetsbewegung gegeben. Greig erzählt hier die Geschichte des Gedichtes und seine eigene Geschichte mit seiner Vision eines authentisch gelebten Christseins. Auch in einer Welt, die Gott nicht mehr zu brauchen scheint, können Christen Salz und Licht sein. Pete Greig beschreibt Wege, wie gewöhnliche Menschen mit Jesus Geschichte schreiben können. Mitten im Alltag. In den Kleinigkeiten des Lebens. Und vor allem: in radikaler Hingabe an den Gott der Gnade. Behaglich gewordenen Christen, die wie ihre Umwelt im Konsumrausch zu ersticken drohen, malt Greig Bonhoeffers „teure Gnade“ vor Augen. Auf den Spuren Zinzendorfs entdeckt er den Wert von Gemeinschaft und Verbindlichkeit in der Lebensgestaltung neu und macht all dies fruchtbar für eine neue Gestalt von Christsein, für eine neue Generation.

Taschenbuch, Seiten: 240

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Pete Greig – The Vision“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: