Meike Schneider – Ich will mein Leben tanzen

Meike Schneider – Ich will mein Leben tanzen

CHF18.50

Artikelnummer: 155714
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Tagebuch einer Theologiestudentin, die den Kampf gegen Krebs verloren hat

Meikes Notizen vom Krankenbett und – schließlich – vom Sterbebett sind ein Fanal der Hoffnung. Sie sind ein Zeugnis, das eindrücklich beschreibt, wie der Alltag einer Krebspatientin aussieht inmitten von Therapien und medizinischen Geräten, umgeben von Zweifel und im Licht der Zuversicht. Nichts ist mehr selbstverständlich. Sogar der Satz „Papa holt Pizza“ wird zum Ausdruck tiefster Dankbarkeit und engster Verbundenheit. Die Theologiestudentin liebt diese Welt und das Leben, sie kämpft um dieses Leben.

Das Tagebuch eignet sich nicht für den Nachttisch: Es wühlt auf und raubt den Schlaf. Und doch zeigt es Hilfen und Wege gegen Leid und Zweifel. Es führt schließlich vor die Frage nach dem eigenen Ende. Die Antwort hat Meike Schneider bei dem gesucht, an den sie geglaubt hat: „Jesus Christus, der mit mir leidet und in diesem Leid selbst Gottverlassenheit spürt.“

Meike Schneider hat die Veröffentlichung ihres Tagebuches nicht mehr erlebt. Der Krebs hat ihrem Leben ein frühes Ende bereitet. Ihren Lebenshunger indes hat er nicht besiegt.

Paperback, 196 Seiten
Format: 13,0 x 20,5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Meike Schneider – Ich will mein Leben tanzen“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: