Matthew Ward – Celtic Cry

Beschreibung

Celtic Cry beschreibt die Geschichte der schottischen Märtyrer, die alles opferten, die bis in den Tod ihren Glauben an Christus nicht verleugneten. Ein Album, das berührt und in eine vergangene Welt entführt. Ausgezeichnete Stimmen (z.B. Matthew Ward) und ergreifende Melodien unterstreichen die Botschaft.

Tracklist:
01 Welcoming Hills
02 The Way Of The Cross
03 Wherever Love Leads
04 Rest In You
05 Mighty Yet Merciful
06 Sweet Company
07 I Commend My Soul
08 Fresh and Joyous Bloom
09 Still
10 Hearts United

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Matthew Ward – Celtic Cry“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: