Marisa Mello Martins – Parabola

Beschreibung

…wie Gottes Liebe zu den Strassenkindern kam

Marisa Mello Martins und ihr Mann Elvado führen seit 1988 eine Arbeit durch, um Kindern und Heranwachsenden zu helfen.

Sie leiten das Instituicao Parábola, eine wohltätige und erzieherische Einrichtung, die sich um geschädigte und sich prostituierende Kinder – Jungen und Mädchen – der Straße kümmert.

Sie helfen auch in unzähligen Fällen auf nationaler Ebene.

Heute bilden Sie eine Familie für 56 Kinder und Jugendliche.

147 Seiten, Paperpack

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Marisa Mello Martins – Parabola“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: