Margot Kässmann – Gesät ist die Hoffnung

Margot Kässmann – Gesät ist die Hoffnung

CHF12.90

Artikelnummer: 410007222
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

14 Begegnungen auf dem Weg nach Ostern

Weinende Frauen, ein ergriffener römischer Hauptmann und ein spöttischer Verbrecher: Jesus begegnet auf dem Weg in den Tod den unterschiedlichsten Menschen. In 14 Passionsbetrachtungen zeigt Margot Käßmann auf, wie die verschiedenen Personen der Bibel geradezu beispielhaft für Menschen überhaupt stehen. Sie stehen für die Ängstlichen und die Habgierigen, die Gleichgültigen und die Liebenden. Sie ahnen noch nicht, dass Jesu Tod kein Endpunkt, sondern ein Doppelpunkt sein wird. Und doch zeigen diese Begegnungen, wie bereits in Ostern die Hoffnung gesät ist.

ISBN/EAN: 9783451072222, Seitenzahl: 96, Einband: Taschenbuch, Masse: 12,0 x 19,0 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Margot Kässmann – Gesät ist die Hoffnung“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: