Karen Witemeyer – Kein schlechter Tausch

Beschreibung

Kleine Auszeit Roman

Texas, 1890: In der Hoffnung auf einen Neuanfang kommt die junge Ruth Fulbright mit ihrer Tochter nach Hope Springs. Die Anstellung als Köchin in dem kleinen Kurort ist der erste Lichtblick seit dem Tod ihres Mannes und dem Verlust ihres Zuhauses. Doch wie soll sie als mittellose Witwe die Miete für eine Unterkunft in dem wohlhabenden Touristenstädtchen aufbringen? Zwar hat Ruth eine Idee für eine Art Tauschhandel, den sie dem Vermieter anbieten kann, doch wird der sich darauf einlassen? Schließlich ist Mr Azlin ein reicher Mann, der sich unübersehbar für etwas Besseres hält.

ISBN/EAN: 9783963621291, Seitenzahl: 169, Einband: gebunden, Masse: 12,5 x 18,7 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Karen Witemeyer – Kein schlechter Tausch“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: