Jürgen Werth – Doch Gott sieht das Herz

Beschreibung

Nahaufnahmen eines Lebens

Das Leben ist wie eine bemalte Leinwand – kräftige, leuchtende Farben mischen sich mit hellen, zarten Tönen und an manchen Stellen auch mit dunklen Schattierungen. Alles zusammen ergibt ein einzigartiges Kunstwerk, das nur in der Gesamtheit seine Fülle entfaltet.

Der Songpoet und Geschichtenerzähler Jürgen Werth blickt in kleinen “Nahaufnahmen” auf sein Leben und befördert dabei kostbare Perlen zutage. Mit zwölf farbigen Bildern des Künstlers Eberhard Münch. Ein Schatzkästchen der besonderen Art.

mit 12 farbtafeln im Innenteil von Eberhard Münch

ISBN/EAN: 9783957342492, Seitenzahl: 160, Einband: Gebunden, Masse: 12,5 x 18,7 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Jürgen Werth – Doch Gott sieht das Herz“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: