Henri Nouwen – Du schenkst mir Flügel

Beschreibung

Gedanken der Hoffnung

Immer wieder erfahren wir in unserem Leben, dass sich Träume nicht realisieren lassen; viel mehr noch: dass sich das, was wir “sicher” glaubten, plötzlich in Luft aufl ösen kann. Wir können schmerzhaften Erfahrungen, Krankheit, dem Verlust eines geliebten Menschen und auch dem eigenen Versagen nicht ausweichen. Doch es hängt viel davon ab, dass wir lernen, damit umzugehen – damit wir nicht verzweifeln und verbittern, sondern uns dem Leben stellen.

Henri Nouwen weiß sich getragen von seinem Glauben. Er ist sich sicher, dass uns inmitten des Leids immer wieder Türen zu einem anderen Leben off en stehen. Er hat für sich selbst erfahren, dass der christliche Glaube, bildhaft gesprochen, neue “Flügel” verleiht, sodass wir aufsteigen können aus den Tiefpunkten unseres Lebens. Dass wir frei werden für das, was noch vor uns liegt.

Eberhard Münch spiegelt in seinen sensiblen, leuchtenden Bildern die Hoffnung auf ein anderes Leben.

Ein Buch gegen die Verzweiflung und die Angst. Ein Buch voller Trost und Hoffnung. Voller Lebensweisheit. Ein Geschenk für viele Menschen.

ISBN/EAN: 9783942208475, Seitenzahl: 176 Seiten, Einband: Gebunden, Masse: 17 x 24 cm, Mit Bildern von Eberhard Münch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Henri Nouwen – Du schenkst mir Flügel“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: