Hans Apel – Hans, mach du das!

Beschreibung

Lebenserinnerungen

Über lange Jahre war Hans Apel an den Schaltstellen der Macht in Deutschland. Er hat Geschichte erlebt und geprägt. „Diese Welt ist voller Herausforderungen, die sich unserer Neugier anbieten“ – mit dieser Einstellung ist er mit seiner Frau Ingrid durchs Leben gegangen. Als scharfer Beobachter und Akteur. Darum kann er heute sehr offen kritisieren: „Wir Alten sind überflüssig geworden.“ Hans Apel erzählt, nein kommentiert die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland vor dem Hintergrund seines Lebens.

Politik, Familie, Glauben sind die Eckpunkte einer spannenden und interessanten Lebensgeschichte. Hans Apels gewohnt scharfe Zunge und die Offenheit, mit der er berichtet, machen das Buch zu einem Lesevergnügen, das immer wieder nachdenklich stimmt. „Ein rundes Bild von uns entsteht nur dann, wenn wir nicht nur unsere Schokoladenseiten vorweisen. Üblich ist das nicht, aber notwendig“, sagt Hans Apel.

Gebunden, 220 Seiten, Format: 20,6 x 13,2 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Hans Apel – Hans, mach du das!“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: