Gunther Geipel – Homosexualität und Pfarramt

Beschreibung

Grundlagen zur Positionsbestimmung

Die evangelische Kirche in Deutschland beschäftigt sich bereits seit über 30 Jahren mit dem Thema Homosexualität im Kontext des gemeindlichen Lebens. Noch 1996 gab es eine deutliche Stellungnahme der EKD zur besonderen Stellung von Ehe und Familie. 2011 hat die EKD-Synode im Rahmen einer Neuregelung des Dienstrechts für Pastoren eine Kehrtwende vollzogen. In der sächsischen Landeskirche wurde die Diskussion besonders intensiv geführt. Dies ist für die GGE ein aktueller Anlass, in dieser Frage Stellung zu beziehen. Pfarrer Gunther Geipel bietet sachlich fundierte Argumente für eine biblische Positionsbestimmung.

ISBN/EAN: 9783981205589, Seitenzahl: 56 Seiten, Einband: Paperback, Masse (LxBxH): 149x5x210 mm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Gunther Geipel – Homosexualität und Pfarramt“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: