Ernst Schultze-Binde – Fritz Binde

Ernst Schultze-Binde – Fritz Binde

CHF17.95

Artikelnummer: 549552
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Ein Anarchist wird Evangelist der Gebildeten

Der innerlich von Unruhe getriebene Uhrmacher Fritz Binde (1867–1921) schloss sich freidenkerischen Kreisen an und hoffte, hier seine Ideale vom Guten und Schönen zu verwirklichen. Doch mehr und mehr entwickelte er sich zum kritischen Denker und Zweifler.

Dann feierte er Erfolge in der Arbeiterbewegung – als Schriftsteller und Redner. Doch letztlich blieb er unzufrieden und unerfüllt. Schließlich wird gerade ein persönlicher Zusammenbruch zu einem neuen Anfang: Fritz Binde findet zum Glauben an den verborgenen und doch lebendigen Gott.

ISBN/EAN: 9783939075523, Seitenzahl: 240 Seiten, Einband: gebunden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ernst Schultze-Binde – Fritz Binde“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: