Doris Dörrie – Martin

Beschreibung

Frischer Schnee! Huiii, das macht Martin und seinen Freunden Spaß: In ihren schönen, warmen Winterjacken sausen sie auf ihren Schlitten die Hügel im Park hinunter. Immer an der alten Frau vorbei, die frierend auf der schneebedeckten Bank sitzt. Dem kleinen Jungen Martin ist die Frau schon ein bisschen unheimlich. Warum geht sie nicht nach Hause, wenn sie keinen Mantel anhat? Doris Dörrie erzählt die Geschichte vom heiligen Martin, von der Armut und vom Teilen neu. Eine herzerwärmende Vorlesegeschichte für Eltern mit Kindern ab vier Jahren mit Bildern der vielfach ausgezeichneten Illustratorin Jacky Gleich.

Gebunden, 32 Seiten
Format: 30,6 x 21,9 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Doris Dörrie – Martin“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: