Don Stephens – Krieg und Gnade

Beschreibung

Berichte von Opfern und Tätern aus zwei Weltkriegen

Dieses Buch bietet faszinierende Einsichten über den Einfluss des Evangeliums auf das Leben von Personen, die zwei Weltkriege durchlebten und jene Ereignisse, die dazu führten, existenziell erfuhren. Don Stephens berichtet über …

den japanischen Piloten, der den Angriff auf Pearl Harbor leitete. den deutschen Pastor, der bereit war, sich für seinen Glauben inhaftieren und hinrichten zu lassen.

den britischen General, der den Auftrag bekam, Malta gegen eine Invasion Hitlers und Mussolinis zu verteidigen.

den amerikanischen Flieger, der in japanischer Gefangenschaft eine Bekehrung erlebte und später als Missionar nach Japan zurückkehrte. das jüdische Mädchen, das beim Verstecken vor den Nazis Jesus Christus als seinen Erlöser kennenlernte.

den amerikanischen Kaplan, der führenden Nazigrößen während der Nürnberger Prozesse vom Glauben erzählte. den britischen Geheimagenten, der die Inspiration für «Q» in den 007-James-Bond-Geschichten war.

Was hatten diese Leute und die anderen, über deren Leben in diesem Buch berichtet wird, gemeinsam? Während der turbulenten Ereignisse dieser folgenschweren Jahre wirkte Gott in ihrem Leben. Er brachte diese dreizehn Leute dazu, Jesus Christus zu vertrauen, ihn zu lieben, ihm zu dienen und deshalb auch sich selbst für den Dienst an anderen hinzugeben.

Paperback, 320 Seiten
Format: 13,0 x 20,5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Don Stephens – Krieg und Gnade“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: