Dave Kull – Stones

-26%

Dave Kull – Stones

CHF26.80 CHF19.95

Artikelnummer: 764010594379
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Von profimusic als CCM-Album des Jahres 2008, in der Sparte “Pop – National”, gewählt: Das Debutalbum “Stones” gehört bereits jetzt zu den Meilensteinen der Christlichen Musik in der Schweiz. Auf “Stones” erkennt man ohne “wenn und aber”, dass Dave Kull ein hervorragender Musiker und Songwriter ist und wir auch in der Zukunft noch viel von ihm erwarten dürfen. Eigentlich hätte dieses Album in die vordersten Plätze der Schweizer Charts gehört, aber manchmal haben die Charts eben komische Gesetze…

Albumbeschrieb:
Seit Jahren hat er seine Steine – andere würden diese Steine Songs nennen – mit sich herum getragen und nun ist der Zeitpunkt diese abzulegen! Was vor langer Zeit als Traum begann, wuchs in den letzten drei Jahren von einer Vision zu einem Debutalbum heran, das wohl nicht nur in der Schweiz für Furore sorgen könnte.

Dave Kull, der sein musikalisches Können seit über zehn Jahren in verschiedensten Formationen immer wieder unter Beweis stellt, hat nicht nur Erfahrungen im Songwriting und in unzähligen Liveauftritten gesammelt, sondern konnte zudem in dieser Zeit als Künstler enorm reifen! Darum ist nicht nur ein Debutalbum entstanden, sondern eine Pop/Rock Platte, die nicht einfach als Schweizer Regionalrelease abgetan werden darf. „Meine Songs sind mein Kommunikationsmittel“ sagt Dave Kull, der nicht nur alle Stücke eingesungen und geschrieben hat, sondern auch gleich Gitarre und Bass recorded hat. Auch das Arrangement hat er selber übernommen, so dass er seine ganz eigenen musikalischen Vorstellungen umsetzen konnte.
Mit Produzent Matthias Heimlicher – er arbeitet mit Bands wie Toto oder Musikern von Ricky Martin, Sting und Xavier Naidoo zusammen – hat er seine „Stones“ ablegen können und jeder, der sein Album hört, wird ihm dafür dankbar sein. An den Drums konnte kein Geringerer als Kenny Aronoff (u.a. Avril Lavigne, Elton John, Bob Dylan, Rod Stewart, Alanis Morissette, The Rolling Stones) engagiert werden und auch dieser gestandene Musiker staunte nicht schlecht: “I really enjoyed working with Matthias Heimlicher on Dave Kull’s CD. The combination of solid song writing and passion in the music inspired me to be creative and play with power and passion the way I like to play.“

Inspiriert von Bands wie Coldplay, Travis oder U2 feilte der Sänger im letzten Jahr dennoch an seinem eigenen unverkennbaren Stil. Dave Kull besitzt nicht nur eine Charakterstimme, die sofort fasziniert und die Seele berührt, sondern schafft den Spagat zwischen tiefgründigen Lyrics, melancholischen Melodien und einer verspielten Leichtigkeit. So verschmelzt er einerseits im Duett „Faith over Fear“ mit der wunderschönen Stimme von Nikola Rachelle (Schwester von Daniel & Natacha Bedingfield); der Song wird dann auch auf dem im Frühling erscheinenden Sampler von „Sternschnuppe“ zu finden sein. Und andererseits versprühen gerade Ohrwürmer „Lift me up“ oder „Sweet Momentum“ einen spitzbübischen Charme und bleiben durch ihre Rawness und die Gitarrenbretter sehr eigen!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Dave Kull – Stones“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: