Claudia Kattenbusch – Luthers Rose

-12%

Claudia Kattenbusch – Luthers Rose

CHF19.50 CHF17.16

Artikelnummer: 156163
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Das Symbol des Lebens in Geschichten und Gedanken

Als Martin Luther von dem Nürnberger Ratschreiber Lazarus Spengler im Juli 1530 aufgefordert wurde, doch eine “ordentliche Begründung” abzuliefern, warum er ein Rosenkreuz zu seinem Schutzwappen gewählt habe, antwortete er, sie solle ein “Merkzeichen meiner Theologie” werden. Tatsächlich gibt eswohl kein besseres Symbol für das menschliche Leben als die Rose: zart knospend, aber auch dornig, herrlich blühend und vergänglich. Nicht nur Martin Luthers Begründung ist in diesem Buch enthalten, sondern auch Rosentexte von Jörg Zink, Franz von Assisi, Hilde Domin, Rainer Maria Rilke und vielen anderen.

ISBN/EAN: 9783761561638, Seitenzahl: 120, Einband: Gebunden, Masse: 13,5 x 19 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Claudia Kattenbusch – Luthers Rose“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: