Bob Sorge – Näher mein Gott zu Dir

Beschreibung

Der Zugang zum Vater durch das Blut des Sohnes

Lange Zeit hatte ich keine plausible Antwort auf die oft gestellte Frage, wie sich die Liebe Gottes damit verträgt, dass unser himmlischer Vater die Sünde der Welt auf seinen Sohn Jesus legte und den fürchterlichen Qualen am Kreuz aussetzte. Bob Sorge gibt in seinem jüngsten Buch ein überzeugendes Bild, was Gott immer wieder beim Anblick des Kreuzes empfindet: Schmerz über das, was sein Sohn Jesus am Kreuz durchmachen musste/ überwältigt von so viel Liebe und Hingabe! Jesu Leidensweg ist für den Vater keine Vorvergangenheit – denn er lebt nicht in unseren Zeitvorstellungen -, sondern dieser Leidensweg ist aktuell wie vor 2000 Jahren. Könnte es sein: Das Herz Gottes hat sich davon bis heute noch nicht erholt? Daraus leitet sich ab, welchen Wert der Vater uns, seinen Ebenbildern, beimisst, und wie sehr er uns liebt. Unser Vertrauen in das für uns vergossene Blut Jesu, das uns erlöst und befreit hat, öffnet den Zugang zum Vaterherz Gottes.

Seitenzahl: 180 Seiten, Einband: Paperback

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Bob Sorge – Näher mein Gott zu Dir“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: