Anneliese Panzer – Ich war fünf und hatte das Leben noch vor mir

Anneliese Panzer – Ich war fünf und hatte das Leben noch vor mir

CHF16.80

Artikelnummer: 189305
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

 Erinnerungen an eine Flucht  

Beschreibung: Winter 1944/45 – der Zusammenbruch des Deutschen Reiches, die Rote Armee steht in Ostpreußen und der Exodus aus den Gebieten östlich von Oder und Neiße beginnt.

Anneliese ist erst fünf Jahre alt, als ihre behütete Kindheit ein jähes Ende nimmt. Wie unzählige Kinder und Jugendliche erlebt sie die Grausamkeit von Flucht und Vertreibung. Eine Zeit, die sie für ihr ganzes Leben ungleich stärke prägt und formt als manchen Erwachsenen.

Es gibt eine ganze Generation von Kriegskindern, die viele Dinge erlebt hat, über die sie noch nie gesprochen hat. Oder über die sie gesprochen hat, aber keiner hat zugehört. Das ist eine Generation, die zurückblickt auf ihr Leben und sieht, dass es Jahre gab, die ihnen existenzielle Erfahrungen mitgegeben haben und die sie teilweise noch nicht verarbeitet haben.

Paperback, 240 Seiten
Format: 13,5 x 20,5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Anneliese Panzer – Ich war fünf und hatte das Leben noch vor mir“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: