Andrea Friedrich, Ute Döbele – Mittendrin in Afrika

Andrea Friedrich, Ute Döbele – Mittendrin in Afrika

CHF18.80

Artikelnummer: 111973
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Die Zebradame Chiku und Husani, die wunderschöne Gazelle, sind sich einig: Mit dem Nashorn, das seit kurzem in der Gegend ist, wollen sie nichts zu tun haben. Keiner kennt es, und wegen seines plumpen Aussehens gehen ihm die Tiere aus dem Weg. Kian, der naseweise Affenjunge, beginnt deshalb, das Nashorn zu ärgern. Erst ein dramatisches Ereignis lässt alle erkennen, dass sie dem Neuankömmling bitter Unrecht getan haben. Dies ist der Beginn einer tiefen Freundschaft …

Nach «Schama, der kleine Esel» handelt das zweite gemeinsame Buch von Andrea Friedrich und Ute Döbele von Vorurteilen, Freundschaft und dem unangenehmen Gefühl des schlechten Gewissens. Die liebevollen, kindgerechten Bilder versetzen den Betrachter mitten nach Afrika und laden zum Entdecken ein.

32 Seiten, gebunden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreiben Sie die erste Bewertung für „Andrea Friedrich, Ute Döbele – Mittendrin in Afrika“

Sie haben gerade dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: